Jiu Jitsu Ratingen
Chikara-hittastu
2. Dan schwarz Prüfungsprogramm PDF

2. Dan - schwarz

Vorbereitungszeit: 1 Jahr

Falltechniken Ukemi-Waza

Gesamte Fallschule Ukemi-Waza

Würfe Nage-Waza

Hüftwurf rückwärts Shangai

Reisballenwurf Tawara-Gaeshi

Ärmelhebezughüftwurf Sode-Tsuri-Komi-Goshi

Fußfegen De Ashi Barai

Armbeugehebelhüftwurf Ude-Garami-Goshi-Nage

Schlag,- Tritt- und Blocktechniken Karate-Kihon (Atemi-Waza)

Alle Grundtechniken (5. - 1. Kyu) aus der Bewegung Karate-Kihon

Würgetechniken Shime-Waza

Oberes Schränkwürgen Kami-Shiho-Jime

Sturzbankwürgen Kaeshi-Jime

Beinhalsschere Ashi-Juji-Jime

Gegen-, Weiterführungs-, Fixier- und Kombinationstechniken Kaeshi-,Renzoku-,Osae-Wasa

6 lange Kombinationstechniken Renzoku-Waza

10 verschiedene Würfe mit unterschiedlichen Festlegetechniken Jiu-Jitsu-Osae-Waza

Sonstige Techniken Anzahl

Fixierungen am Boden (Hebel, Würger, Haltegriffe) 5

Transportgriffe 6

Formen Kata

1. Jiu Jitsu Form Jiu-Jitsu-No-Kata-Sho-Dan

2. Jiu Jitsu Form Jiu-Jitsu-No-Kata-Ni-Dan

Sonstiges

Freier Angriff (Futari-Gakkari) von 2 Gegnern - 60 Sekunden

Abwehr von 2 Angreifern

Eintrag eines „DFJJ erste Hilfe Lehrganges“ im Verbandspass

Selbstverteidigung: 171 Techniken gegen verschiedene Angriffe

Pflichtlehrgänge: Für die Zulassung zur Prüfung müssen folgende Lehrgänge besucht werden:

- 2 Technik-Pflichtlehrgänge 11